Neue JSTOR Datenbanken an der Uni Wien!

Mit Juni 2007 hat die Universitätsbibliothek Wien zwei weitere Pakete des bekannten wissenschaftlichen digitalen Zeitschriftenarchivs JSTOR lizenziert:

Zusätzlich zur schon bisher verfügbaren "Business Collection" (47 mit Vorgängern 66 Titel) sind nun auch "Arts & Sciences II" (125 mit Vorgängern 199 Titel) und III (150 mit Vorgängern 221 Titel) im Volltext zugänglich und durchsuchbar.

""Arts & Sciences II" hat Schwerpunkte in Anthropologie, Philosophie und Wissenschaftsgeschichte, Archäologie und Klassischer Philologie, Geographie, Politikwissenschaften, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften, Geschichte und Ethnologie (Afrika, Asien, Lateinamerika, Mittlerer Osten, Slavistik).

"Arts & Sciences III" bietet Zeitschriften aus Sprach- und Literaturwissenschaften, Kunst, Architektur, Film, Musik, Darstellender Kunst, Geschichte und Religionswissenschaften.

Viele Zeitschriften sind bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts(!) erfasst, rezente Jahrgänge (meist die letzten 3-5 Jahre) stehen nicht zur Verfügung.

JSTOR ist über das Datenbankservice verfügbar bzw. sind die Einzelzeitschriften über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) abrufbar.