Erhöhung der Mahngebühren ab 1. Oktober 2008

Die Universitätsbibliothek Wien hebt ab 1. Oktober 2008 folgende Gebühren ein:

Mahnung € 2,00

Überziehungsgebühr € 0,20

Bitte beachten Sie, dass die neuen Gebühren für alle Überziehungstage verrechnet werden.
Wir ersuchen daher um rechtzeitige Verlängerung oder um fristgerechte Rückgabe.

Die Mahnintervalle bleiben unverändert.

Die eingehobenen Gebühren werden in der Hauptbibliothek und in den Fachbereichsbibliotheken für weitere Verbesserungsmaßnahmen verwendet:

  • Ausbau des elektronischen Angebots
  • Längere Öffnungszeiten
  • Einarbeitung älterer Werke in den Online-Katalog (Retro-Katalogisierung)
  • Bauliche Maßnahmen: WC-Anlage in der Hauptbibliothek, Garderoben, Steckdosen für Notebooks in den Lesesälen