Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Barrierefreier Zugang zu Bibliotheken

Bedingt durch die historische Bausubstanz der Gebäude, in denen die Bibliotheken der UB Wien untergebracht sind, ist leider nicht bei jeder Bibliothek volle Barrierefreiheit für Personen mit Mobilitätseinschränkungen gewährleistet, auch wenn vielerorts entsprechende Modifikationen vorgenommen wurden. Stets stehen Ihnen jedoch unsere MitarbeiterInnen für Hilfeleistungen zur Verfügung.

In unserer Liste der Fachbereichsbibliotheken haben wir mit Symbolen gekennzeichnet, welche Bibliotheken weitgehend barrierefrei zugänglich sind:

Weitgehende Barrierefreiheit

In mit Barrierefreier Zugang gekennzeichneten Bibliotheken können RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte ohne fremde Hilfe

  • von der Straße aus die Bibliothek betreten
  • die meisten BenutzerInnenbereiche der Bibliothek erreichen
  • das Infopult erreichen
  • einen Arbeitsplatz erreichen
  • einen Recherche-Computer erreichen

Eingeschränkte Barrierefreiheit

In mit Eingeschränkter barrierefreier Zugang gekennzeichneten Bibliotheken können RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte ohne fremde Hilfe

  • von der Straße aus die Bibliothek betreten
  • eineN BibliotheksmitarbeiterIn erreichen
  • entweder das Infopult oder einen Arbeitsplatz oder einen Recherche-Computer erreichen

Keine Barrierefreiheit

In nicht besonders gekennzeichneten Bibliotheken können RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte die Bibliothek von der Straße aus nicht ohne fremde Hilfe die Bibliothek betreten. Im Regelfall kann aber über Klingel bzw. Gegensprechanlage einE MitarbeiterIn zu Hilfe gerufen werden.