Lecture Notes in Computer Science

Ab sofort haben Leser der UB Wien Zugriff auf alle Publikationen aus der Serie Lecture Notes in Computer Science (LNCS) ab Band 1248 aus dem Jahr 1997 via SpringerLink, d.h. dass Ihnen mit einem Schlag über 2.250 Bände der renommierten Reihe im Volltext zur Verfügung stehen.
LNCS hat sich seit seinem Anfang im Jahr 1973 zum wichtigsten Medium für die Publikation der neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Computerwissenschaft und Informationstechnologie entwickelt.

Datenbankname:
LNCS – Lecture Notes in Computer

Alternativer Name:
LNCS Online

Beschreibung/Inhalt:
Die Serie Lecture Notes in Computer Science aus dem Verlagshaus Springer hat sich im Laufe ihres Bestehens zu einer der wichtigsten Publikationsreihen im Bereich Computerwissenschaften und Informationstechnologien entwickelt. Die Veröffentlichung der eBooks erfolgt - zeitgleich mit der Printausgabe - via SpringerLink und bietet damit Zugang zu allen Funktionalitäten dieser Suchoberfläche wie z.B. „My SpringerLink“ oder „Gespeicherte Beiträge“.

Fachgebiete:
Mathematik, Informatik

Berichtszeitraum:
Band 1248.1997-

Hilfe zur Suche:
SpringerLink Help FAQ

Zugriffsart:
Volltext-Zugriff auf eBooks vom Campus Link zum Datenbankservice
Zugriff über Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) Link zu EZB
(für externen Zugriff siehe VPN).

Nutzen Sie die Vorteile der Suchoberfläche MetaLib, die es Ihnen ermöglicht, diese eBook-Sammlung unter dem Titel SpringerLink gleichzeitig mit anderen fachrelevanten Ressourcen zu durchsuchen.
Link zu MetaLib