Cambridge Histories Online

Die Universitätsbibliothek Wien hat mit Jänner 2009 den Zugang zu Cambridge Histories Online, dem neuesten Online-Produkt aus dem Verlag Cambridge University Press, erworben.
Cambridge Histories Online ist eine Sammlung von wichtigen geschichtswissenschaftlichen Nachschlagewerken. Damit besteht erstmalig Online-Zugriff zu renommierten historisch orientierten Referenzwerken, welche seit 1960 bei Cambridge University Press veröffentlicht wurden.
Cambridge Histories Online enthält derzeit 255 Bände, das entspricht in etwa 196.000 Seiten geschichtsrelevantes Faktenwissen aus 15 verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen und wird ständig erweitert.
Neben umfangreichen Suchoptionen gibt es zahlreiche Features zur Verwaltung und Verarbeitung von bibliographischen Angaben. Desweiteren unterstützt die Datenbankoberfläche OpenURL und CrossRef zur Verlinkung von Zitaten.
Unter MyHistories ist es möglich, nach einer einmaligen Registrierung, Suchanfragen zu speichern, Lesezeichen zu verwalten und persönliche Anmerkungen zu verfassen. Außerdem können separate Bereich, sogenannte Workgroups, definiert werden, um Arbeitsmaterialien (Lesezeichen, Suchanfragen, Notizen, externe Links und Ankündigungen) mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen.

Datenbankname:
Cambridge Histories Online

Beschreibung/Inhalt:
Cambridge Histories Online bietet Zugang zu über 250 Nachschlagewerke aus dem Verlag Cambridge University Press. Der Schwerpunkt dieser E-Book-Sammlung liegt bei der historischen Forschung zu Anglistik, Literaturwissenschaft, Musikwissenschaften, Philosophie, Politikwissenschaften, Geschichte, englischer Buchgeschichte, Religion und Theaterwissenschaften.


Fachgebiete:
Historische Wissenschaften

Liste der aller Titel:
Complete Cambridge Histories Online

Hilfe zur Suche:
Help with Collection Home

Zugriffsart:
Online Datenbank mit Zugriff auf Volltexte vom CAMPUS
Link zum Datenbankservice
(für externen Zugriff siehe VPN)