Neues Tool bei SourceOECD: OECD.Stat

Die Universitätsbibliothek Wien hat seit einiger Zeit Zugang zu OECD.Stat.
OECD.Stat ist ein neues browser-basierendes Such- und Abfragewerkzeug für den Statistikbereich der SourceOECD (Organisation for Economic Cooperation and Development). Mit diesem Tool können ca. 300 Datensätze aus den rund 40 statistischen Datenbanken der OECD mit einer Abfrage gleichzeitig durchsucht werden. Die OECD.Stat steht in englischer und französischer Sprache zur Verfügung. Zusätzlich kann individuell sortiert werden, Tabellen und Grafiken können erstellt werden. Alle Ergebnisse stehen zum Druck und als Download zur weiteren Verarbeitung in den Dateiformaten csv und xls zur Verfügung. (Für eine direkten Zugriff vom Datennetzwerk der Universität Wien benutzen Sie bitte folgenden Link: OECD.Stat)

Datenbankname:
SourceOECD

Beschreibung/Inhalt:
SourceOECD ist die Online-Bibliothek der OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development). Sie enthält rund 2000 Monographien, 30 Datenbanken und über 20 Zeitschriftenreihen.
SourceOECD bietet Zugang zum Volltext der OECD-Publikationen im PDF-Format sowie zu den statistischen Datenbanken der OECD.
Mit ca. 20 Neuerscheinungen wird das Sortiment jährlich erweitert.

Fachgebiete:
Wirtschaftswissenschaften

Berichtszeitraum:
1998-

Liste der enthaltenen Publikationen:
SourceOECD EasyLinks for Periodicals, Book Themes, Databases and Reference

Hilfe zur Suche:
User Guide

Zugriffsart:
Online Datenbank mit Zugriff auf Volltexte vom CAMPUS (für externen Zugriff siehe VPN

In MetaLib vorhanden:
Zu MetaLib
MetaLib: BenutzerInnen-Handbuch