Dictionary of Irish Biography

Die Universitätsbibliothek Wien hat das elektronische Dictionary of Irish Biography erworben, das in Kooperation zwischen Cambridge University Press und der Royal Irish Academy entstanden ist. Es ist das umfassendste elektronische biographische Werk zu Irland. Die Datenbank umfasst über 9000 Biographien von unterschiedlichen Autorinnen und Autoren über Persönlichkeiten u. a. aus Politik, Religion, Literatur, Architektur, Malerei, Musik, Wissenschaft, Unterhaltung und Sport. Neben einer gezielten Suche nach Geschlecht, Lebensdaten, Orten, Berufen oder Religionszugehörigkeit können auch Biographien nach dem Zufallsprinzip angezeigt werden, die Sammlung enthält auch Biographien bekannter Keltologen wie z. B. Johann Kaspar Zeuss, Ernst Windisch, Kuno Meyer oder Rudolf Thurneysen.

Datenbankname:
Dictionary of Irish Biography

Beschreibung/Inhalt:
Das elektronische Dictionary of Irish Biography beinhaltet über 9000 Biographien aus Irland, abgedeckt werden u. a. die Bereiche Politik, Literatur, Malerei, Musik und Wissenschaft.

Fachgebiete:
Anglistik
Historische Wissenschaften
Keltologie
Sprach- und Literaturwissenschaften


Zugriffsart:
Online Datenbank mit Zugriff vom CAMPUS
Link ins Datenbankservice

(für externen Zugriff siehe VPN)