Wittgenstein Online

Die Universitätsbibliothek Wien hat verschiedene Datenbanken zum Werk und Leben des Philosophen Ludwig Wittgenstein (1889–1951) bei Intelex Past Masters lizenziert.

Die Datenbanken bieten sowohl Zugriff auf das Gesamtwerk als auch auf Transkriptionen der Tagebücher (1930–1932, 1936–1937), Briefe (Korrespondenz mit Ludwig von Ficker, Ludwig Hänsel, Rudolf Koder sowie Stanislaus und Adele Jolles) und unveröffentlichte Dokumente (Manuskripte, Typoskripte, Notizbücher).

Lizenzierte Datenbanken

Fernzugriff: Die Benützung der Datenbanken ist für MitarbeiterInnen und Studierende der Universität Wien via u:access auch von zu Hause aus möglich.