Buchpräsentation von Paul Broda: "Scientist Spies - A Memoir of My Three Parents and the Atom Bomb"

Broda-Buch.jpg

Buchpräsentation von Paul Broda: "Scientist Spies - A Memoir of My Three Parents and the Atom Bomb"

Mittwoch, 15. Juni 2011, 0.00 Uhr,

Die Atombombe hat die Nachkriegs-Welt entscheidend geprägt. Doch die Geschichte der Menschen, die Atomgeheimnisse an Russland weitergegeben haben ist nie vollständig erzählt worden. Sowohl Paul Brodas Vater Engelbert Broda, als auch sein Stiefvater Alan Nunn May haben geheime Atomunterlagen der Alliierten an die Sowjetunion weitergegeben, ohne daraus persönlichen Gewinn zu schlagen.

Scientist Spies ist ein fesselnder Bericht über drei Leben in Zeiten von Faschismus, Kommunismus, Zweiten Weltkrieg und über die Entwicklung der Atombombe.
Nähere Informationen entnehmen Sie folgendem Interview mit Paul Broda.

Eine Veranstaltung der Fakultät für Chemie und der Zentralbibliothek für Physik

Universität Wien