Hermann Hakel und die österreichische Nachkriegsliteratur - Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Hakel.png

Hermann Hakel und die österreichische Nachkriegsliteratur - Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Freitag, 16. Dezember 2011, 0.00 Uhr,

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion anlässlich des 100. Geburtstages des österreichischen Autors und Herausgebers

Freitag, 16.12.2011, 18.30 Uhr
Lesesaal der Fachbereichsbibliothek Germanistik, Nederlandistik und Skandinavistik

Mit:
Emmerich Kolovic (Hermann-Hakel-Gesellschaft, Herausgeber von: Hermann
Hakel: von denen ich weiß. Wahrnehmungen eines Literaten. Wien 2011)
Dr. Daniela Strigl (Institut für Germanistik, Wien)
Dr. Michael Hansel (Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek)
PD Dr. Bernhard Fetz (Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek)
Assoz. Prof. Dr. Günther Stocker (Institut für Germanistik, Wien)

Einladung Hakel.pdf

Universität Wien