Vortrag und Diskussion: "Westsahara - die letzte Kolonie Afrikas"

westshara.png

Vortrag und Diskussion: "Westsahara - die letzte Kolonie Afrikas"

Dienstag, 13. März 2012, 0.00 Uhr,

Die Politologin Katrin Gleirscher berichtet am Dienstag, den 13. März um 19.00 über ihren Besuch in den saharauischen Flüchtlingslagern bei Tindouf (Algerien) und der dort vorherrschenden prekären humanitären und menschenrechtlichen Situation.

Fragen wie - Wie gestalten Menschen ihr Leben in Flüchtlingslagern? Welche Rolle kommt dabei Männern und Frauen zu? Welche Rolle spielt der Konflikt im Kontext der arabischen Umbrüche? - werden erörtert.

Im Anschluss findet eine Diskussion mit Nadjet Hamdi, der Vertreterin der Polisario (politische Repräsentation der Sahauris) in Österreich zur aktuellen Lage in Westsahara statt.

Kleines Buffet.

Die Einladung zur Veranstaltung mit weiteren Informationen finden Sie hier.

Universität Wien