Buchpräsentation: "Zeitmanagement und Selbstorganisation in der Wissenschaft"

riedenauer.png

Buchpräsentation: "Zeitmanagement und Selbstorganisation in der Wissenschaft"

Montag, 7. Mai 2012, 0.00 Uhr,

Kann meine Arbeit in der Wissenschaft Erfolg haben und mein Leben insgesamt gelingen?

Sind gängige Methoden des Zeitmanagements dafür geeignet?

Wie müssen diese angepasst werden, um bei den ganz unterschiedlichen Aufgaben in Forschung, Lehre, Betreuung Studierender, in der Administration und bei Führungsverantwortung konkret zu helfen?

Anlässlich der Neuerscheinung im Facultas Verlag diskutieren die Autoren Dr. Andrea Tschirf (Trainerin und Coach) und Dr. Markus Riedenauer (Professor für Philosophie und Wissenschaftscoach) am Montag, den 7. Mai 2012 ab 18.30 im Kleinen Lesesaal der Hauptbibliothek zum Thema "Erfolgsfaktor Zeitmanagement".

Moderation: Dr. Wolfgang Nikolaus Rappert, Direktion UB