Tagung: Romantische Liebe?

romantischeliebe.png

Tagung: Romantische Liebe?

Freitag, 15. Juni 2012, 0.00 Uhr,

Am Freitag, den 15. Juni 2012, findet von 14 bis 19 Uhr im Lesesaal der Fachbereichsbibliothek Geschichtswissenschaften die L'Homme-Tagung "Romantische Liebe? Zur Geschichte und Wirkmacht eines Konzepts" statt. Es begrüßen Vizerektorin Susanne Weigelin-Schwiedrzik, Vizedekanin Marianne Klemun, Ingrid Bauer (Salzburg) und Christa Hämmerle (Wien). Vortragende sind Wolfgang Müller-Funk (Wien), Heike Schmidt (Wien), Benno Gammerl (Berlin) und Ingrid Bauer (Salzburg), die Moderation leiten Bozena Choluj (Frankfurt/Oder), Karin Hausen (Berlin), Regina Schulte (Bochum) und Christa Hämmerle.
Zum Ausklang lesen Barbara Asen (Salzburg), Ines Rebhan-Glück (Wien) und Brigitte Semanek (Wien) aus den Quellenbeständen des FWF-Projekts "(Über) Liebe schreiben".