Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

« Vorhergehende | Aktuell | Nächste »

Bild zur Veranstaltung Verlagsabend Vienna University Press

Verlagsabend Vienna University Press

09.12.2013, 19:00, FB Geschichtswissenschaften

Die Vienna University Press lädt erneut zum Verlagsfest! Die Gelegenheit für alle Interessierten, den Verlag kennenzulernen und mit ReihenherausgeberInnen und AutorInnen in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

Programm

  • Susanne Weigelin-Schwiedrzik
    Vizerektorin für Forschung und Nachwuchsförderung
  • Susanne Franzkeit
    Vienna University Press, Geschäftsführerin V&R unipress
  • Festvortrag: Peer Vries: "Escaping Poverty. The origins of modern economic growth".
    Peer Vries spricht (auf Deutsch) über sein jüngst erschienenes Buch.

Im Anschluß bittet der Verlag zu einem Empfang.

Einladung (PDF)
UAwg: events.ub@univie.ac.at

Mehr zum Buch erfahren Sie unter:
http://www.v-r.de/de/title-176-176/escaping_poverty-1011348/

Was ist die Vienna University Press?

Die Vienna University Press ist eine Kooperation der Universität Wien und V&R unipress. Der Verlag besteht seit März 2007 und gehört als Imprint zu V&R unipress, einem Unternehmen des Göttinger Verlags Vandenhoeck & Ruprecht.

In der Vienna University Press erscheinen qualifizierte Forschungsarbeiten aus den Geistes-, Kultur- und Gesellschafts-wissenschaften. Thematisch geschlossene Tagungsbände, Monographien, Habilschriften und herausragende Dissertationen können Sie bei uns publizieren. Die Veröffentlichungen der Vienna University Press sind peer reviewed.

Bei Neugründungen von Schriftenreihen und Arbeiten, die außerhalb von Reihen erscheinen, entscheidet der Verlagsbeirat der Universität anhand von Gutachten über die Aufnahme in das Programm.

Dem Beirat gehören folgende, vom Rektor ernannte Vertreter an:

  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Susanne Weigelin-Schwiedrzik
    Vizerektorin für Forschung und Nachwuchsförderung
  • Hofrätin Mag. Maria Seissl
    Leiterin des Bibliotheks- und Archivwesens
  • Univ.-Prof. Dr. Hannes Haas
    Professor für Journalismusforschung an der Fakultät für Sozialwissenschaften

Website des Verlages:
http://www.v-r.de/de/content-176-176/ueber_vienna_university_press/

  • Kontakt
    Events & PR:

    Tel.: +43-1-4277-15066