Camus 1913-2013: eine digitale Ausstellung

630-fresque-camus-montage3.jpg

Camus 1913-2013: eine digitale Ausstellung

Ab Mittwoch, 27. November 2013, 0.00 Uhr,

Digital und interaktiv - die Ausstellung "Albert Camus 1913-2013" feiert den 100. Geburtstag des französischen Philosophen.

630-fresque-camus-montage3.jpgWo: FB Romanistik, 2. Stock, Freihandaufstellung (gegenüber Spanische Sprachen und Literaturen)

Wann: 27.11.2013 bis 24.01.2014 zu den Öffnungszeiten

Der Einstieg ist einfach: Laden Sie eine Applikation herunter (verfügbar für Smartphone, Tablet, Android und iOS), mit der Sie die QR-Codes scannen und zu den Ausstellungsinhalten gelangen können. In der digitalen Ausstellung erwarten Sie Texte, Video- und Audioaufnahmen rund um Camus. Sie können die Dokumente auf Französisch, Deutsch oder Englisch abrufen.

Wir danken dem Französischen Kulturinstitut und seinen Projektpartnern, die uns diese "expo numérique" freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben!

Besuchen Sie diese Hommage 2.0 an den "homme révolté"!

Mehr Informationen finden Sie unter:
L'exposition numérique Camus 1913-2013

Universität Wien