Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

« Vorhergehende | Aktuell | Nächste »

Bild zur Veranstaltung Buchpräsentation: "Liebe und Arbeit"

Buchpräsentation: "Liebe und Arbeit"

Montag, 16. Juni 2014, 18:30, FB Geschichtswissenschaften

Am 16. Juni 2014 findet um 18:30 im Lesesaal der Fachbereichsbibliothek Geschichtswissenschaften die Präsentation des Buches "Liebe und Arbeit" von Edith Saurer statt. Liebe und Arbeit wurden bisher selten zusammen gedacht. Die Geschichte der Liebe war vor allem ein Thema der Literatur, der bildenden Kunst und des Musiktheaters - weniger der Wissenschaft. Die Geschichte der Arbeit hingegen steht schon lange im Fokus von Ökonomie und Sozialgeschichte. Das Buch aus dem Nachlass der Wiener Historikerin Edith Saurer stellt nun erstmals das Verhältnis von Liebe und Arbeit aus einer europäischen Perspektive dar und verbindet dieses mit gesellschafts- und diskursprägenden politischen und sozialen, rechtlichen und kulturellen Phänomenen des 19. und 20. Jahrhunderts.

Es begrüßen Christa Schnabel (Vizerektorin der Universität Wien), Claudia Theune-Vogt (Dekanin der Hist.-Kulturw. Fakultät) und Eveline List (Stv. Vorständin des Instituts für Geschichte). Nach der Vorstellung des Buches durch Margareth Lanzinger präsentiert Anna Hauer Leseproben. Die Moderation erfolgt durch Josef Ehmer.

Im Anschluss ein kleines Buffet.saurer2.jpg

  • Kontakt
    Events & PR:

    Tel.: +43-1-4277-15066