Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

FB Botanik: E-Book des Monats Februar 2015

Graf Johann Centurius von Hoffmannsegg (1766-1849) gab von 1842 bis 1844 in drei Auflagen ein Verzeichnis der Orchideen seines privaten Gartens in Dresden heraus. Diese Kataloge sind wissenschafltlich insofern von größtem Interesse, als sie auch Beschreibungen neuer Orchideenarten enthalten. Sie haben sich jedoch kaum in wissenschaftlichen Bibliotheken erhalten und gelten heute als botanische, wie auch bibliophile Weltraritäten (Pritzel 4163, Stafleu & Cowan 2913).