Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

RDB: Onlinekommentare frei zugänglich

Sämtliche RDB Dokumente, somit auch die Online Kommentare, sind nun für alle Studierenden der Rechts,- Sozial- und Wirtschaftswissenschaften unbegrenzt abrufbar. Neu in der Datenbank sind folgende Werke:

ABGB online - Rummel
AktG online - Jabornegg/Strasser
Arbeitsrecht online - Dittrich/Tades
AVG online - Hengstschläger/Leeb
BDG online - Fellner
EO online - Angst
FinStrG online - Dorazil/Harbich
HGB online - Straube
InsolvenzG online - Konecny/Schubert
Manz Wohnrecht online - Prader
StGB online - Höpfel/Ratz
StPO online - Fuchs/Ratz
StVO online - Pürstl/Somereder
UmgrStG online - Wundsam/Zöchling/Huber/Khun
UStG online - Berger/Bürgler/Kanduth-Kristen/Wakounig
Verschmelzung online - Kalss
ZivilprozeßG online - Fasching/Konecny

Weiters kann nun in der EUR-Lex Datenbank nach Gemeinschaftsrecht sowie über die Plattform manzwissenschaft.at in Volltexten von Festschriften, Sammelbände und Monographien wissenschaftlich recherchiert werden.

Mit 28.11.2006 ist die Limitierung der 30 RDB-Dokumente pro Quartal für Studenten aufgehoben! Sollten Sie bei Ihren Recherchen Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den Informationsschalter der FB Rechtswissenschaften (Juridicum, Stiege 1, 2.OG) oder an die Mitarbeiter von Juridicum Online ( EDV-Raum Sem54, Hessgasse).

  • Kontakt
    FB Rechtswissenschaften:

    Tel.: +43-1-4277-16311
  • News
    RSS button