Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

2. tfm edit-a-thon

Wikipedia aktiv mitgestalten und verbessern

edit_a_thon_tfm_2015.jpg

22. Mai 2015, 13:00 – 20:00 Uhr, FB tfm und Schreyvogelsaal, Institut tfm

Ein edit-a-thon ist eine lockere Veranstaltung, bei der eine Gruppe von Leuten einzeln oder im Team Wikipedia-Artikel zu einem bestimmten Thema erstellen, ergänzen oder verbessern, um Wissen zu schaffen und neue Leute kennenzulernen – nähere Informationen unter Wikipedia:How_to_run_an_edit-a-thon. Die Themen dieses edit-a-thons sind vornehmlich Artikel zu Aspekten/Inhalten der Theater-, Film- und Medienwissenschaft.

WAS? – Inhalte, Daten, Quellen, Bilder der Wikipedia ergänzen
THEMEN? – Theater/Film/Medien, Theorien, Geschichte, Personen etc.
WARUM? – Wissen schaffen, sammeln, teilen; Leute kennen lernen

PLUS:
- Einführung in die Funktionsweise von Wikipedia
- Dokumentation von Ergebnissen + Fotos vom Event
- Buffet mit Essen und Trinken
- Pausen, Diskussionen etc.
- jede/r macht soviel sie/er will, Kommen und Gehen erwünscht

Link zur Facebookveranstaltung für den edit-a-thon: https://www.facebook.com/events/1633792973523875/

Bericht über den ersten tfm edit-a-thon findet man unter: https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_chapters/Reports/Wikimedia_Oesterreich/April2014

  • Kontakt
    FB Theater-, Film-, Medienwiss.:

    Tel.: +43-1-4277-16851
  • News
    RSS button