Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Podiumsdiskussion - Über den richtigen Umgang mit dem nachhaltigen Erinnern und Gedenken

Am 5. Oktober 2014 um 17:30 Uhr findet im Urania Kino (Uraniastraße 1, 1010 Wien) eine Podiumsdiskussion zum Thema “Über den richtigen Umgang mit dem nachhaltigen Erinnern und Gedenken“ statt.

Der zweifache Oscarpreisträger und Holocaust-Überlebende Branko Lustig wird an diesem Nachmittag mit Dr. Alexandra Föderl-Schmid, Chefredakteurin der Tageszeitung DER STANDARD, und DDr. Oliver Rathkolb, Universitätsprofessor am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, über die Herausforderungen sprechen, die mit der Bewahrung einer nachhaltigen Erinnerungs- und Gedenkkultur verbunden sind.

Dabei wird die von Branko Lustig und Steven Spielberg initiierte Shoah Foundation – eine einzigartige Sammlung von rund 50.000 Zeitzeugeninterviews, die über das Visual History Archive an der Universität Wien vollständig abrufbar sind – ebenso vorgestellt wie der Kurzfilm GAMES, der heuer beim Festival of Tolerance in Zagreb produziert wurde.

  • Kontakt
    FB Zeitgeschichte:

    Tel.: +43-1-4277-16711
  • News
    RSS button