Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Sondersammlung Mikroformen

Die umfangreiche Sammlung an Mikroformen der FB Zeitgeschichte beinhaltet u.a. folgende Bestände:

  • NSDAP-Ortsgruppen Kartei (Berlin Document Center)
  • Bestände der "National Archives and Records Administration (NARA)"
  • "ROSARKHIV Archives of the Communist Party and Soviet State"
  • Wiener Library
  • Gerichtsakten der I. Republik
  • Prozessakten "Widerstand als 'Hochverrat' 1933-1945"
  • Zeitschriften
  • Dissertationen
  • Bestände der FB Slawistik (Titelangaben transkribiert)
  • Bestände der FB Judaistik

Der Bestand umfasst über 15.000 Mikrofilme und 40.000 Mikrofiches.

Findbuch Mikroformen (PDF-Datei)

Zu beachten: In diesem Findbuch sind alle mikroverfilmten Archivalien verzeichnet, die nicht im Bibliothekssystem nachgewiesen sind.

Unser Bestand an Mikrofilmen und Mikrofiches, der im Bibliothekssystem mit der Signatur MiFi- bzw. Fiche- nachgewiesen ist, kann über die Suche im Katalog aufgerufen werden:

Weiters sind folgende Bestände an Verzeichnissen und Findbüchern beim Mikrofilmscanner aufgestellt:




RegalFachThemengebiet
12a -d Verzeichnisse und Findbücher
13a - dVerzeichnisse und Findbücher

Für die Benutzung unserer zahlreichen Mikrofiche und -filme steht Ihnen ein Mikrofilmscanner zur Verfügung (bitte USB-Speichermedium selbst mitnehmen). Gerne nehmen wir Ihre Reservierung für unser Gerät entgegen.

Die Mikrofilme sind spätestens einen Tag vor der Benutzung zu bestellen, da diese von uns ausgehoben werden. Zum Bereitstellen der Bestände brauchen wir Detailinformationen: Rollennummer, Name, Geburtsdatum, Signatur usw. Die Recherchen sind selbständig durchzuführen.

  • Kontakt
    FB Zeitgeschichte:

    Tel.: +43-1-4277-16711
  • News
    RSS button