Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Magazin

Magazin

In der Abteilung Magazin müssen unsere MitarbeiterInnen zwei Aufgaben erfüllen, die unter den besonderen räumlichen Bedingungen in der UB Wien nicht leicht zu erfüllen sind. Einerseits muss ein, inzwischen auf 2,5 Mio. Bände angewachsener, teilweise sehr alter Bestand auf zu kleinem Raum gelagert und konserviert werden. Andererseits muss im Betrieb einer Massenuniversität eine Bestellmenge von durchschnittlich 3000-4000 Bänden pro Tag bewältigt werden. Dies geschieht in mehreren Aushebungenmehreren Aushebungen pro Tag; da die Bücher in einem baulich veralteten Magazin, das sich über derzeit knapp 80km Regalbretter auf 13 Stockwerken erstreckt, ohne jegliche technische Hilfsmittel ausgehoben und wieder zurückgestellt werden müssen, sind mehr Aushebungen leider nicht möglich.

Im Magazin der UB Wien werden die Bücher nach dem Numerus currens (laufende Nummer), aufgestellt, aber geordnet nach unterschiedlichen Formaten, um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Unsere Magazine sind klimatisiert, um eine bessere Konservierung der Bücher zu gewährleisten.