Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Buchscanner an der Hauptbibliothek

Für die BenutzerInnen der UB Wien stehen im Katalogsaal und im Kopierzentrum der Hauptbibliothek Buchscanner zur Verfügung.

Sie können bis zum Format A2 große Bücher, Zeitschriften und Zeitungen scannen, auch Werke mit Aufdruck "Kopierverbot". Nicht scanbar sind nur historische Buchbestände, die besonderen Benutzungsbedingungen unterliegen (z.B.: Bestände der Hauptbibliothek, die im Lesesaal Altes Buch zu verwenden sind).

Die Scanner sind sehr einfach zu bedienen. Stecken Sie Ihren mitgebrachten USB-Stick ein und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm. Die Scans werden im Basismodus in einer Auflösung von 300 dpi als JPG erstellt, der Buchfalz wird automatisch erkannt und korrigiert. Im Expertenmodus können Sie zwischen Farbe, Graustufen und Schwarz Weiß wählen, Ausgabeformate sind TIFF, JPG oder PDF.

Die Benützung der Geräte ist kostenlos.

Für das Scannen von urheberrechtlich geschützten Materialien gelten selbstverständlich die gleichen Rechte wie bei Kopien (§42 f. Urheberrechtsgesetz).

scanner.jpg