Loeb Classical Library

Die Univeristätsbibliothek Wien hat ab sofort Loeb Classical Library lizenziert.

Loeb Classical Library ist eine Sammlung von zweisprachigen Werkausgaben griechischer und lateinischer Autor*innen der Antike, wie z.B. Sappho, Hippokrates, Ovid oder Seneca. Analog zur Printausgabe können alle Werke anhand der farblichen Kennzeichnung entweder griechischen (grün) oder lateinischen (rot) Autoren*innen zugeordnet werden. Diese 1912 von James Loeb begründet und finanzierte Sammlung enthält mittlerweile über 500 Titel und wird jährlich durch neue oder neu bearbeitete Bände ergänzt.