BenützerInnenumfrage 2018 FB Biologie

Liebe BibliotheksbenützerInnen!

Anfang des Sommersemesters 2018 wurde an der FB Biologie eine Online-Umfrage durchgeführt, an welcher sehr viele unserer ProfessorInnen, StudentInnen und LeserInnen teilgenommen haben. Wir bedanken uns recht herzlich für die überaus positiven Rückmeldungen und für die wertvollen Hinweise, durch die wir unsere Services verbessern können.

Aus den Umfrageergebnissen geht eindeutig hervor, dass die aktuellen Entlehnfristen für StudentInnen nicht ausreichend sind. Die FB Biologie wird deshalb mit Wintersemester 2018/2019 die Entlehnfrist für alle BenützerInnen auf 7 Tage erhöhen. Diese Entlehndauer kann - sofern keine Vormerkungen für die entlehnten Werke vorliegen - bis zu einem Jahr verlängert werden.

Sehr gut angenommen wird unser Gruppenarbeitsraum, der auch gebucht werden kann. Da der Wunsch nach weiteren Gruppenräumen besteht, sind für das neue Biozentrum St. Marx sechs Gruppenarbeitsräume für je sieben Personen in der FB vorgesehen.

Der von den LeserInnen gewünschte Buchscanner für die FB Biologie wurde beantragt, des Weiteren kann jetzt auch beim u:print-Gerät auf USB-Stick gescannt werden.

Ein Punkt, der in der Umfrage immer wieder angesprochen wurde, ist das Raumklima in der FB. Während für die Meisten der klimatisierte Lesesaal im Sommer sehr angenehm ist, wurde über zu lautes Gebläse und zu tiefe Temperaturen im Winter geklagt. Die laute Luftzufuhr über den Bibliothekscomputern konnte sofort abgestellt werden, die restliche Zufuhr kann jedoch nicht gedrosselt werden. In Bezug auf die Temperaturregelungen sind wir laufend mit der Haustechnik in Kontakt, da der Lesesaal aus verschiedenen Gründen (große Fensterfronten, mit Obergeschoss gekoppeltes System, etc.) nicht leicht zu temperieren ist. Wir bemühen uns weiterhin, die Temperatur optimal einstellen zu lassen und bitten unsere LeserInnen, uns am Informationsschalter jederzeit Rückmeldungen zu geben.

Für Fragen und weitere Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung,
Ihr Bibliotheksteam