FB Geographie und Regionalforschung: Update zum derzeitigen Betrieb

Ab 22. Februar 2021 ist der Leseraum der FB Geographie und Regionalforschung wieder zugänglich. Um den vorgeschriebenen Zwei-Meter-Sicherheitsabstand zu gewährleisten, musste die Zahl der Sitzplätze stark reduziert werden. Bitte erkundigen Sie sich vor einem Besuch, ob noch Lernplätze verfügbar sind, am besten per E-Mail an unsere Service-Mail-Adresse. Ein Online-Platzreservierungssystem wird im Laufe der kommenden Wochen zur Verfügung stehen. Wir informieren Sie an dieser Stelle sowie auf der entsprechenden Website der UB Wien (Platzreservierung).

Beim Aufenthalt in den Lernzonen ist verpflichtend eine FFP2-Maske ohne Atemventil zu tragen.

Wir empfehlen dringend, Freihandbestände vorab online über u:search zu bestellen. Bitte warten Sie die Bereitstellungsnachricht ab, anschließend können Sie die Werke am Infoschalter abholen.

Ausleihe und Rückgabe sind uneingeschränkt möglich. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch über unsere Öffnungszeiten. Aufgrund der derzeitigen Situation können sich diese mitunter kurzfristig ändern. Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie Bücher der FB Geographie und Regionalforschung über die Rückgabebox in unserem Garderoberaum retournieren (zugänglich während der Gebäudeöffnungszeiten).

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften (Maskenpflicht, 2m-Mindestabstand, etc.), die COVID-19 Hygiene- und Verhaltensregeln sowie die COVID-19 Regeln für den Universitätsbetrieb. Bitte halten Sie sich so kurz wie möglich in den Bibliotheksbereichen auf. Vor Ort gelten Contact-Tracing-Maßnahmen (Erfassung von Benutzer*innendaten z.B. durch Platzreservierung, Schlüsselentlehnung).

Bitte informieren Sie sich laufend über etwaige aktuelle Entwicklungen auf den Webseiten der Universitätsbibliothek. Vielen Dank!

Ihr Team der FB Geographie und Regionalforschung