FB Germanistik: aktueller Bibliotheksbetrieb

Die FB Germanistik musste ihre Services an die aktuelle Covid-19-Lage anpassen. Ab 22. Februar 2021 gelten folgende Benutzungsbedingungen:

  • Alle entlehnbaren Bücher können via u:search zur Abholung bestellt werden. Bitte bestellen Sie Bücher unbedingt vorab und kommen Sie nur nach Erhalt einer Bereitstellungsnachricht! Die Freihandbereiche sind nicht zugänglich.
  • Für die Arbeit vor Ort stehen nur wenige Leseplätze nach vorheriger Reservierung zur Verfügung. Bitte buchen Sie rechtzeitig über unser Reservierungssystem und kommen Sie nur, wenn Sie einen Platz haben!
  • Nicht entlehnbare Bücher können via u:search zur Nutzung vor Ort bestellt werden. Bitte reservieren Sie dazu auch einen Leseplatz über das Reservierungssystem.
  • Nach wie vor können Angehörige der Universität Literatur auch gescannt bekommen. Hier finden Sie Informationen zur Digitalisierung.
  • Bitte melden Sie sich per Email, falls Sie keinen u:account zur Sitzplatzreservierung oder Schwierigkeiten mit der Buchbestellung haben.

Achtung: Derzeit gelten verkürzte Öffnungszeiten: Mo-Mi: 10-15 Uhr, Do 10-18 Uhr, Fr 10-15 Uhr