FB Germanistik: Betrieb im aktuellen "Lockdown"

Während des aktuellen "Lockdowns" gelten an der FB Germanistik folgende Benutzungsbedingungen:

  • Bis auf weiteres stehen keine Leseplätze in der Bibliothek zur Verfügung.
  • Die Bibliothek bleibt für die Entlehnung geöffnet - allerdings nur für Angehörige der Universität Wien und anderer Bildungseinrichtungen. Es gelten weiterhin die verkürzten Öffnungszeiten (siehe Ferienöffnungszeiten).
  • Die Benutzung nicht entlehnbarer Werke ist ab 12.4. nur in wenigen Ausnahmefällen möglich - bitte melden Sie sich vorab per Email an fbg.ub@univie.ac.at und nutzen Sie bevorzugt das Digitalisierungsservice!