Maximalzahl der entlehnbaren Werke für Studierende verdoppelt

In Reaktion auf die Rückmeldungen unserer BenutzerInnen im Rahmen der BenutzerInnenbefragung im vergangenen Jahr hat die Fachbereichsbibliothek Germanistik die Zahl der maximal entlehnbaren Werke für viele Benutzergruppen verdoppelt. Studierende der Universität Wien und anderer Bildungseinrichtungen, InhaberInnen von Monats- und Jahreskarten sowie Mitglieder des Alumniverbandes können nun bis zu 20 Werke gleichzeitig entlehnen.