Benützung FB Sozpol & Teilstandorte


FREIHAND entlehnbar - Raum 1, 2, 3: Bücher können eigenhändig geholt oder bestellt werden.

Aushebung laufend, aber mindestens 1 x täglich um 9.00 Uhr

Die Bibliothek wird zum großen Teil als Freihandbibliothek geführt: Freihandbestände sind allgemein zugänglich, Sie können diese Bücher "frei" mit ihrer Hand aus dem Regal nehmen. Derzeit behalten wir die (als Corona-Maßnahme eingeführte) Bestellmöglichkeit von Büchern aus dem Freihandbereich aufrecht: Bestellen Sie Ihre Bücher über u:search . (Wenn ein bereits bestelltes Buch von einer anderen Person aus dem Regal geholt wird, wird die Bestellung bevorzugt.) Bestellte Medien werden laufend, aber zumindest einmal täglich in der Früh ausgehoben und am Infopult für Sie bereitgestellt. Sie erhalten eine Nachricht per Email, sobald Werke für Sie abholbereit sind. Die Bücher liegen 5 Werktage für Sie bereit. Bitte bestellen Sie nur Bücher, welche Sie auch wirklich abholen, danke!


MAGAZIN entlehnbar und nicht entlehnbar: Bücher bitte online bestellen.

Aushebung laufend, aber mindestens 1 x täglich um 9.00 Uhr

Bestellen Sie Bücher aus unserem Magazin online über u:search, diese Bestände sind nicht frei zugänglich. Bestellte Medien werden laufend, aber zumindest einmal täglich in der Früh ausgehoben und am Infopult für Sie bereitgestellt. Sie erhalten eine Nachricht per Email, sobald Werke für Sie abholbereit sind. Die Bücher liegen 5 Werktage für Sie bereit.


FREIHAND nicht entlehnbar - Lesesaal 1, 2, 3: Bücher können eigenhändig geholt und in den Lesesälen benutzt werden.

Handapparate und Semesterapparate, Referenzwerke:

In der Freihandaufstellung in den Lesesälen finden Sie (Semester-)Handapparate, Nachschlagewerke, Lexika und Lehrbücher zur Benutzung in der Bibliothek. Ein Semesterhandapparat umfasst die von Lehrenden für ihre Lehrveranstaltung ausgewählte Literatur und steht für Studierende während der Dauer der Lehrveranstaltung zur Verfügung. Bücher in Handapparaten sind entweder systematisch oder nach Namen der Lehrveranstaltungsleiter*innen aufgestellt. Beachten Sie bitte den Hinweis auf den jeweiligen Standort/Handapparat im Katalog.

Für Lehrende: Geben Sie uns bitte rechtzeitig bekannt, welche Bücher oder Kopien wir in Ihren Handapparat stellen sollten; bzw. informieren Sie uns, wenn ein Handapparat wieder auzulösen ist: vielen Dank!

Mappen mit Kopiervorlagen zu Lehrveranstaltungen befinden sich im Erdgeschoß im Aufenthalts-/Kopierraum im Regal rechts neben der Türe. (Hinweis: die Bibliothek stellt hierfür den Platz zur Aufstellung zur Verfügung, für die Verwaltung und Befüllung der Mappen sind die jeweiligen Lehrenden verantwortlich.)

Bachelorarbeiten Soziologie: Im Lesesaal 1 finden Sie eine ausgewählte Sammlung an Bachelorarbeiten aus dem Fach Soziologie zur Einsicht. Diese Arbeiten dürfen nicht kopiert oder gescannt werden, nehmen Sie im Lesesaal Platz!


Printzeitschriften >>> Benutzung in der Bibliothek

Aktuelle Hefte: Lesesaal 3 / Ältere Hefte: Aushebung bei Bedarf

Aktuelle Printzeitschriften finden Sie an der Fachbereichsbibliothek im Lesesaal 3 im Obergeschoß. Ältere Zeitschriften, welche nicht online als E-Ressource verfügbar sind, holen wir prompt aus dem Magzin: Wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen am Infopult! Printzeitschriften können nicht entlehnt werden, Kopierer und (Gratis-)Scanner finden Sie im Erdgeschoß.


Wissenschafts- und Technikforschung >>> Freihand (am Institut)

STANDORT: Neues Institutsgebäude NIG, Universitätsstraße 7, Stiege II, 6. Stock, 1010 Wien

Bücher des Freihandbestandes am Institut für Wissenschafts- und Technikforschung im NIG (Neues Institutsgebäude) sind in u:search mit der Signatur WF gekennzeichnet. Die Bestände sind frei zugänglich, Sie können Bücher aus dem Regal nehmen und im Sekretariat entlehnen. Weitere Informationen zur Benutzung erhalten Sie auf der Webseite des Institutes.


EIF - Centre for European Integration Research >>> vor Ort (am Institut) nutzbar nach Voranmeldung

STANDORT: Apostelgasse 23, 1. Stock, 1030 Wien

Bücher des Präsenzbestandes am Centre for European Integration Research sind in u:search mit der Signatur EIF gekennzeichnet. Bitte vereinbaren Sie einen Termin vor Nutzung dieses Bestandes. Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Webseite des Institutes.


Paul F. Lazarsfeld Archiv >>> Benutzung in der Bibliothek nach Voranmeldung

Für wissenschaftliche Zwecke ist das Archiv nach Voranmeldung benutzbar.

Informationen zum Archiv finden Sie auf dieser Seite.

Bücher aus den Nachlassbibliotheken von Paul F. Lazarsfeld und Paul M. Neurath können Sie online bestellen und in der Bibliothek benutzen. Bestellte Werke liegen voerst 5 Werktage für Sie am Infopult bereit, bei weiterem Bedarf kann die Bereitstellung verlängert werden.


Aufstellung der zugänglichen "Freihand"-Bestände:

Freihand Raum 1: Soziologie
Freihand Raum 2: Politikwissenschaft, Gesammelte Schriften an der "Lexikawand"
Freihand Raum 3: Pflegewissenschaft, Hochschulschriften
Freihand Raum 4: Handapparate zu Lehrveranstaltungen (Kopiervorlagen in Mappen) / Literatur zu Ausstellungen / Handapparat des Center for Teaching and Learning

Lesesaal 1: Nachschlagewerke, Lexika und Lehrbücher Soziologie; Semesterhandapparate zu Lehrveranstaltungen Soziologie. Außerdem finden Sie im Lesesaal 1 eine Auswahl an aktuellen Bachelorarbeiten. Diese wurden vom Insitut für Soziologie zur Verfügung gestellt. Die Beispielarbeiten sind nicht entlehnbar und dürfen nicht kopiert werden: Nehmen Sie im Lesesaal Einsicht in die Bachelorarbeiten.

Lesesaal 2: Nachschlagewerke, Lexika und Lehrbücher Politik- und Staatswissenschaft; Semesterhandapparate zu Lehrveranstaltungen Politik- und Staatswissenschaft (nach Namen der LV-Leitung)

Lesesaal 3: Lehrbücher Politik- und Staatswissenschaft; Wörterbücher (Sprachen), Printzeitschriften, Semesterhandapparate zu Lehrveranstaltungen Politik- und Staatswissenschaft (nach Namen der LV-Leitung)

Standort Wissenschafts- und Technikforschung: Freihandbestand des Institutes (Signaturen beginnen mit "WF-")

Standort Centre for European Integration Research: Präsenzbestand des Institutes (Signaturen beginnen mit "EIF-")

(Alle anderen Bestände befinden sich im Magazin und werden ausgehoben. Bitte beachten Sie den Hinweis "Magazin" und bestellen Sie über u:search.)