Logo Universitätsbibliothek Wien Universität Wien Universitätsbibliothek Wien

Entlehnung

Fast alle Medien (Bücher, CD-ROMs, etc.) aus den Beständen der Universitätsbibliothek können für die Benützung zu Hause entlehnt werden.

Nicht entlehnbar sind ältere (vor mehr als 100 Jahren erschienene), besonders große, besonders wertvolle oder beschädigte Werke sowie Handapparate.

In Bibliotheken, in denen die Werke in Magazinen aufgestellt sind (z.B. in der Hauptbibliothek), müssen Sie die Bücher meistens über u:search bestellen, bevor Sie sie nach Hause mitnehmen können. In Bibliotheken mit frei zugänglichen Regalen können Sie die Bücher ggf. sofort mitnehmen.

Die Entlehndauer ist je nach Bibliothek unterschiedlich. In u:search finden Sie bei den Bestandsangaben des Werkes immer einen Hinweis, ob und für wie lange das Werk entlehnt werden kann. Bei weiteren Fragen zu Entlehnfristen, Verlängerung oder Rückgabe von Büchern lesen Sie bitte unsere FAQs oder wenden Sie sich bitte an eine/n Mitarbeiter/in in der jeweiligen Bibliothek.

Um Bücher zu entlehnen, ist ein Bibliotheksausweis erforderlich.

Um Bücher zu entlehnen, ist ein Bibliotheksausweis erforderlich.