Paul F. Lazarsfeld-Archiv

Das Paul F. Lazarsfeld-Archiv an der Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft wurde am 11. März 1983 eröffnet und beinhaltet die wissenschaftlichen Nachlässe des 1976 verstorbenen Soziologen Paul Felix Lazarsfeld sowie des 2001 verstorbenen Soziologen Paul Neurath, gleichzeitig Begründer des Archives. Neben den Arbeitsbibliotheken der beiden Sozialforscher umfasst es sämtliche Publikationen (Bücher, Aufsätze, Zeitschriften- und Zeitungsartikel, etc.) sowie unpublizierte Arbeiten und Teile ihrer wissenschaftlichen Korrespondenz. Darüber hinaus finden sich Dokumente, Arbeitsunterlagen sowie die beinahe vollständige Sammlung von Forschungsberichten aus dem Bureau of Applied Social Research.

Die bedeutende Rolle, die Lazarsfeld in der Entwicklung der Sozialforschung inne hatte, die persönliche Nähe Neuraths zu Lazarsfeld sowie seine langjährige Forschung über Lazarsfeld und seine unermüdliche Sammeltätigkeit haben zu dem einmaligen Bestand des Archivs beigetragen, woraus mittlerweile zahlreiche wissenschaftliche Publikationen erschienen sind.

Für wissenschaftliche Zwecke kann das Archivmaterial nach vorheriger Terminvereinbarung eingesehen werden.

Adresse:

Paul F. Lazarsfeld-Archiv
Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft
Rooseveltplatz 2
1090 Wien
T: +43-1-4277-168 70
fb-sozpol.ub@univie.ac.at

Wissenschaftliche Leitung:

Univ.-Prof. Mag. Dr. Anton Amann
Institut für Soziologie
Rooseveltplatz 2
1090 Wien
anton.amann@univie.ac.at

Benützung und Kontakt:

Michael Domes, BA
Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft
Rooseveltplatz 2
1090 Wien
T: +43-1-4277-168 73
michael.domes@univie.ac.at

Organisatorische Leitung:

Beate Lang, MSc
Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft
Rooseveltplatz 2
1090 Wien
T: +43-1-4277-168 74
beate.lang@univie.ac.at

Links:

Objekt des Monats aus dieser Sammlung:

Foto: Claudia Feigl