Regal im Lesesaal. © Universität Wien / Alexander Schuppich

Die Universitätsbibliothek Wien

Mit einem Bestand von über 7,1 Millionen Büchern, 325.000 E-Books, 80.000 E-Journals, 7.400 Print-Journals und über 1.200 Datenbanken ist die Universitätsbibliothek Wien die größte Bibliothek Österreichs; gleichzeitig ist sie die älteste Universitätsbibliothek im deutschen Sprachraum (Gründung 1365). Sie sammelt Informationsträger aus allen an der Universität Wien gelehrten Wissenschaftsdisziplinen. Weitere Informationen...


Die Hauptbibliothek

Die Hauptbibliothek im Universitäts-Hauptgebäude am Universitätsring 1 ist eine interfakultäre und fächerübergreifende Bibliothek und gleichzeitig die zentrale Entlehnbibliothek der Universitätsbibliothek Wien und besitzt ca. 2,7 Millionen Bände.
Zu den Informationsseiten der Hauptbibliothek...


Die Fachbereichsbibliotheken

Die 38 Fachbereichs- und Institutsbibliotheken versorgen Lehre, Forschung und Studierende mit insgesamt 4,3 Mio. Bücher, Zeitschriften, Karten und anderen Materialien.
Zur Liste aller Fachbereichsbibliotheken...


Das Universitätsarchiv

Dem Universitätsarchiv obliegt die Erhaltung, Erschließung und Bereitstellung der historischen Überlieferung der Universität Wien und der universitätsgeschichtlichen Sammlungen für Zwecke der Universitätsverwaltung, der wissenschaftlichen Forschung und Lehre sowie zur Wahrnehmung berechtigter persönlicher Belange. Weitere Informationen...


Die Sammlungen an der Universität Wien

Die Universitätsbibliothek Wien ist verantwortlich für die systematische Erfassung und Präsentation aller Sammlungen und Einrichtungen, die zu Lehr- und Forschungszwecken an den verschiedenen Instituten und Departments der Universität Wien untergebracht sind. Weitere Informationen...


Karte aller Bibliotheksstandorte

Wir haben bei Google Maps eine Karte erstellt, über die Sie die Standorte aller unserer Bibliotheksstandorte ansehen können. Karte in neuem Fenster öffnen...