News & Events

Aktualisiert am von
 

Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft:
FB Sozpol: Neuer Aufenthaltsraum

Liebe Benutzer_innen, Sie können ab jetzt unseren neuen Aufenthaltsraum im Erdgeschoß der FB Sozpol nutzen, um in der Gruppe zu arbeiten, zu lesen oder einfach, um Pause zu machen. Bitte benutzen Sie den Raum mit Rücksicht auf andere Besucher_innen in angemessener Lautstärke, werfen Sie Abfall in ... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft:
Neu: Buchscanner an der FB Sozpol

Liebe Benutzer_innen! Wir freuen uns, Ihnen ab jetzt einen Buchscanner zur kostenfreien Benutzung zur Verfügung stellen zu können. Sie finden das Gerät im Erdgeschoß der Bibliothek neben den Kopierern. Es können Vorlagen mit einer Größe bis A3 (480x360mm) ins Ausgabeformat PDF, TIFF oder JPG digit... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Events:
Vortrag: Infelix Austria

Am 25. April 2018 findet an der Fachbereichsbibliothek Romanistik der Vortrag Infelix Austria. Höhen und Tiefen der innherhabsburgischen Beziehungen zwischen Madrid und Wien in der Zeit vom Westfälischen Frieden bis zum Pyrenäenfrieden (1648−1659) von Luis Tercero Casaro statt. [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Universitätsarchiv:
[UAW] Vortrag - Eduard Suess, die Gesellschaft der Ärzte und die 1. Wiener Hochquellwasserleitung: von einer gewagten Idee zu einem Vorzeigeprojekt

Vortragender: Florian DANDLER M.A. (Wien) Vortragstitel: Eduard Suess, die Gesellschaft der Ärzte und die 1. Wiener Hochquellwasserleitung: von einer gewagten Idee zu einem Vorzeigeprojekt Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte Donnerstag, 17. Mai 2018 18.00 U... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Events:
Vortrag: Amalfi

In seinem Vortrag widmet sich Michael Mitterauer den Anfängen der italienischen Seerepublik: "Amalfi - ein mediterranes Zentrum des Frühmittelalters". Michael Mitterauer (emer. o. Univ. Prof. Dr. DDr. hc., Universiät Wien) gehört zu den renommiertesten SozialhistorikerInnen der Universität Wien. Er ... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Events:
April 2018 Vienna Lit Book Group

The next book to be discussed by the Vienna Lit Book Group is Lincoln in the Bardo by George Saunders. [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Objekt des Monats:
Bauernhausplan "Einzelhof Rötsch" - Granitzen bei Obdach, Steiermark

Bauernhausplan von Adalbert Klaar (1900–1981) "Einzelhof Rötsch, Haus No 25 Granitzen bei Obdach, Bezirk Judenburg Steiermark" Signiert: "A.K. VIII 1967" Transparentpapier, Tusche Maße: 80 x 45 cm Aus der Sammlung des Instituts für Europäische Ethnologie [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Fachbereichsbibliothek Botanik:
FB Botanik: E-Book des Monats April 2018

E-Book des Monats 04.2018: Hugo Fischer, Beiträge zur vergleichenden Morphologie der Pollenkörner Carl Albert Hugo Fischer wurde am 12. April 1865 als Sohn eines Konditors geboren, erhielt zunächst Privatunterricht und wechselte 1875 an das Gymnasium zu St. Maria Magdalena in Breslau. Nach Able... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Universitätsarchiv:
[UAW] Vortrag - Amerikas kartographische „Geburtsurkunde“ und der Globus von Leonardo da Vinci

Vortragender: Dr. Stefaan MISSINNE (Wien) Vortragstitel: Amerikas kartographische „Geburtsurkunde“ und der Globus von Leonardo da Vinci (1452-1519) aus dem Jahr 1504: die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte Donnerst... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Neuer Lesesaal im Atrium Hof 7 des Hauptgebäudes

Am 19.3. wurde ein weiterer Lesesaal der Universitätsbibliothek im Hauptgebäude am Universitätsring 1 eröffnet: Im Atrium Hof 7 befinden sich nun 72 mit Stromanschlüssen ausgestattete Lese- und Lernplätze. Selbstverständlich ist, wie im gesamten Hauptgebäude, auch WLAN (über eduroam) vorhanden. Z... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Zugriff auf lizenzierte E-Ressourcen nur noch über u:access möglich

Auf elektronische Ressourcen der Universitätsbibliothek Wien (e-Journals, e-Books, Datenbanken) konnten Sie bisher auf zwei Wegen zugreifen: via IP-gesteuerter Zugriffskontrolle und via u:access (= Login mit u:account für Studierende und MitarbeiterInnen). Seit März ist der Zugriff aus lizenzrechtl... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Hauptbibliothek:
Bestellung in den Großen Lesesaal ab 15.3. wieder möglich

Ab 15. März 2018 können entlehnbare Bestände der Hauptbibliothek, die nicht älter als 100 Jahre sind, alternativ zur Entlehnung außer Haus nun endlich wieder auch zur Benützung vor Ort in den Großen Lesesaal bestellt werden. Bitte wählen Sie dazu im Zuge der Bestellung den Abholort "Hauptbibliothek... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Universitätsarchiv:
[UAW] Briefe aus Nachlass von Anton Kerner führen zu Klimt-Gemälde

In Briefen aus dem Nachlass des Botanikers Anton Kerner von Marilaun an Gustav Klimt konnten Hinweise auf ein bisher unbekanntes Klimt-Gemälde gefunden werden. Ausführlichere Informationen finden sich in diesem uni:view-Artikel: http://medienportal.univie.ac.at/uniview/wissenschaft-gesellschaft/d... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Universitätsarchiv:
[UAW] Vortrag - 1918 - 1938: Der österreichische Protestantismus im Spiegel seiner Rechtsgeschichte

Vortragender: Univ.-Prof. Dr.Dr.h.c. Karl W. SCHWARZ (Wien) Vortragstitel: 1918 - 1938: Der österreichische Protestantismus im Spiegel seiner Rechtsgeschichte Veranstaltung der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte Donnerstag, 22. März 2018 18.00 Uhr s.t. Festsaal im Archiv d... [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Objekt des Monats:
Gerahmter Geldschein mit autobiografischen Notizen aus dem Nachlass von Karolina Weiss

100.000 Kronen, ausgegeben am 2. Jänner 1922 von der Österreichisch-Ungarischen Bank Papier, Karton, Holz, Glas, Tinte Maße (Rahmen): ca. 26 x 19,5 cm Aus der Dokumentation lebensgeschichtlicher Aufzeichnungen [mehr]
 
Aktualisiert am von
 

Events:
Zuflucht: Fotoausstellung zur Freiwilligenhilfe auf Lesbos

An der Fachbereichsbibliothek Soziologie und Politikwissenschaft wird ab 1. März 2018 bis Ende Juni 2018 eine Fotoausstellung von Nina Zuckerstätter zur humanitären Hilfe auf der griechischen Insel Lesbos gezeigt. [mehr]
 

Ältere News finden Sie im News-Archiv.