Alte und wertvolle Bestände

  • Montag - Freitag: 10.00 - 19.00 Uhr
    Eingeschränkte Öffnungszeiten während der Ferien
  • T: +43-14277-15080
  • altesbuch.ub@univie.ac.at

Die Abteilung Alte und wertvolle Bestände der Hauptbibliothek verwahrt und dokumentiert die Bestände, die vor mehr als 100 Jahren erschienen sind. Diese Bände sind ausschließlich im Lesesaal Altes Buch benutzbar.

Der Lesesaal Altes Buch befindet sich im 1. Stock des Hauptgebäudes. Der Zugang erfolgt über das Foyer der Hauptbibliothek und ist barrierefrei.

Folgende Informationsträger können benützt werden:

  • vor 1917 erschienene Bücher (außer Standort Teinfaltstraße)
  • Bücher mit dem Vermerk "A-Magazin"
  • Rara mit dem Signaturzusatz "E.S." bzw. "ES-Magazin"
  • Großformate (III, IV, V, VI)

Einzelne Bände der Abteilung Alte und wertvolle Bestände werden in loser Folge digitalisiert und über das digitale Repository der Universität Wien, PHAIDRA  zugänglich gemacht.


Garderobepflicht

Im Lesesaal Altes Buch gilt strenge Garderobenpflicht. Alle Taschen (auch Laptoptaschen), Mäntel und Jacken müssen in den Garderobekästchen versperrt werden. Das Mitnehmen von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt. Bitte schalten Sie Ihr Handy lautlos.


Kontakt

Für Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung: