Übersicht Lesesaalwerke


WICHTIGER HINWEIS

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bleiben alle Universitätsgebäude und somit auch alle Bibliotheken bis 14.04.2020 geschlossen.

Bitte nutzen Sie unser Angebot an E-Ressourcen.


Ein Teil unseres Bestandes besteht aus Nachschlagewerken, Wörterbüchern und ausgewählter Basisliteratur zu unseren Sammlungsschwerpunkten. Diese Werke sind in verschiedenen Räumlichkeiten aufgestellt.

Sie finden nachfolgend eine Übersicht aller Lesesaalwerke, nach Standort geordnet:

Rechercheraum

Regal Fach Themengebiet
1 a - c Allgemeine Enzyklopädien (z.B. Brockhaus)
1 d - f Geschichtsenzyklopädien
2 a Geschichtsenzyklopädien
2 b - g Almanache
3 a - b Almanache
3 c - e Bibliographische Nachschlagewerke
4 a - c Bibliographische Nachschlagewerke
4 d - e Biographische Nachschlagewerke

Leseraum

Regal Fach Themengebiet
8 a - g Geschichte (Fachwörterbücher, Einführungen, Didaktik ...)
9 a Geschichte (Fachwörterbücher, Einführungen, Didaktik ...)
9 b Sprachwörterbücher
9 c Kulturgeschichte, Religionsgeschichte
9 d Technikgeschichte
10 a - e Politikwissenschaft
10 f - g Politische Systeme
11 a Wirtschaft
11 b Ökonomie
11 c Rechtsextremismus / Faschismus
11 d Totalitarismus / Terrorismus
11 e Rassismus / Genozid
11 f Organisationen / Institutionen
14 a 1. Weltkrieg / 2. Weltkrieg
14 b Weltgeschichte, Geschichte Europas
14 c Geschichte Großbritannien / Spanien / Frankreich / Italien
14 d Geschichte Osteuropa / Südosteuropa
15 a - e Geschichte Sowjetunion / Russland / USA / Afroamerika / Lateinamerika / Asien / Afrika / Naher Osten

Mikrofilmscanner (Foyer)

Regal Fach Themengebiet
12 a - d Verzeichnisse und Findbücher
13 a - d Verzeichnisse und Findbücher

Gruppenarbeitsraum

Regal Fach Themengebiet
16 a - b Frauengeschichte
16 c Feminismus
16 d - e Gender
17 a Mediengeschichte
17 b - c Filmgeschichte
17 d Filmanalyse
17 e Film (USA, GB, ...)
18 a - e Österreichische Geschichte
19 a - j Deutsche Geschichte (Nationalsozialismus, Drittes Reich, DDR, ...)
20 a - i Jüdische Geschichte / Antisemitismus / Holocaust