FAQ

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Frage Antworten
Hat die Bibliothek englischsprachige Zeitungen und Zeitschriften?
  • An der Bibliothek haben Sie Zugriff auf eine große Anzahl von Fachzeitschriften zur Anglistik und Amerikanistik, im Print- und im Onlineformat.
  • Zeitungen oder allgemeine Monatszeitschriften sind an der Fachbereichsbibliothek nicht erhältlich, da unsere Sammlung Primärwerke der anglophonen Literaturen und Fachliteratur umfasst.
  • Über die Datenbank LexisNexis bietet die Universitätsbibliothek Mitgliedern der Universität über u:access bzw. BesucherInnen der Fachbereichsbibliothek über die Recherchecomputer Zugang zum Inhalt von Zeitungen und allgemeinen Zeitschriften.
Wer kann Bibliotheksmedien entlehnen?
  • Alle Leser mit einer gültigen Entlehnberechtigung können entlehnen.
  • Welche Medien entlehnbar sind und welche Sie vor Ort nutzen können entnehmen Sie der Information in u:search.
  • Sprachwörterbücher (W-), allgemeine Nachschlagewerke (A-), Zeitschriften (Z-I), Hochschulschriften (Z-IV), Lehrveranstaltungsliteratur (Semesterhandapparat), aktuelle Schulbücher (SUY-0) und Begleitmaterial dazu wie auch alle Medien, die über 100 Jahre alt sind, können nur an der Bibliothek genutzt werden.
Warum können aktuelle Schulbücher und Begleitmaterial dazu, die nach 2004 herausgekommen sind (Signatur SUY-0) nicht entlehnbar? Gibt es Ausnahmen?
  • Der Großteil dieses Bestands wurde uns von den FachdidakterInnen des Instituts für Anglistik und Amerikanistik vermittelt, damit er für Lehramtsstudierende an der Bibliothek ständig zur Verfügung steht.
  • Schulbuch-DVDs und -CDs müssen am Vortag vorbestellt werden (u:search)
  • Für Präsentationen in Didaktiklehrveranstaltungen können Schulbuchmaterialien für bis zu 3 Studnen mitgenommen werden: Am Schalter der Fachbereichsbibliothek ein Formular ausfüllen und einen Ausweis hinterlegen; Rückgabe am selben Tag während der Bibliotheksöffnungszeiten.
Was bedeutet der Aufdruck "Kopierverbot", der sich auf vielen Büchern findet?
  • Sprachwörterbücher dürfen tatsächlich nicht kopiert werden.
  • Was andere Werke betrifft, kontaktieren Sie bitte die Mitarbeiterin am Schalter.
  • Mit dem Buchscanner an der Bibliothek und Mobiltelefonen können alle Werken gescannt bzw. fotografiert werden.
  • Es gilt österreichisches Urheberrecht.