Benützung

Die Fachbereichsbibliothek Theater-, Film- und Medienwissenschaft (vormals Institutsbibliothek für Theaterwissenschaft) wurde 1983 als Abteilung der Universitätsbibliothek Wien eingerichtet und ist öffentlich zugänglich.

Im Lesesaal der Fachbereichsbibliothek steht, aufgrund der aktuellen Situation, nur ein geringes Kontingent an Sitzplätzen zur Verfügung. Eine online Sitzplatzreservierung vorab ist unbedingt erforderlich. Wir bitten zu beachten, dass im Gebäude sowie am Sitzplatz eine FFP2-Maske (ohne Ventil) getragen werden muss.

Vor der Verwendung des Recherche-PCs, des Buchscanners und des u:print Gerätes wenden Sie sich bitte an den Informationsschalter. Wenn es Ihnen möglich ist, bringen Sie Ihr eigenes Gerät (Laptop etc. ) mit. Im Eingangsbereich der Bibliothek finden Sie einen Desinfektionsmittelspender zu Ihrer Verfügung.

Der Freihandbereich der Bibliothek ist derzeit für Benützer*innen nicht zugänglich. Bücher aus dem Freihandbereich bestellen Sie bitte weiterhin online über u:search und holen die bereitgestellten Werke beim Informationsschalter ab. Die Gruppenarbeitsräume können derzeit nicht genutzt werden.

Das kostenfreie Digitalisierungsservice für Angehörige der Universität sowie die kostenpflichtigen Digitalisierungsservices für externe Benutzer*innen stehen weiter zur Verfügung. Bitte, benutzen Sie für die Bestellung das Auftragsblatt und senden Sie es an fb.tfm.ub@univie.ac.at.

Bitte, informieren Sie sich laufend über etwaige aktuelle Entwicklungen auf den Webseiten der Universität Wien und der Universitätsbibliothek.

→ Benützungsordnung