Bibliometrische Services für Forschende der Universität Wien


Grundlegende Schulungen

Ziel & Beschreibung:

Es handelt sich um grundlegende Trainings oder Tutorials, in denen die wichtigsten Zitationsdatenbanken wie Scopus und Web of Science Core Collection vorgestellt werden. Sie lernen wie Sie Zugang zur Datenbank bekommen, wie Sie auf effiziente Weise relevante Informationen suchen, wie Sie einfache aber korrekte Zitationsanalysen durchführen, und wie Sie alle Funktionalitäten gemäß Ihren persönlichen Anforderungen und Vorlieben einstellen können.

Zielgruppe(n) und Verfügbarkeit:

Diese Kurse können entweder auf Anfrage oder als zeitlich festgesetzte Lerneinheiten von allen interessierten Zielgruppen besucht werden.
Manche Trainings finden regelmäßig im Rahmen des Workshop-Programmes des DoktorandInnenzentrums  oder des Library and Information Studies Curriculums  statt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
bibliometrie@univie.ac.at


Individuelle Beratung

Ziel & Beschreibung:

Wir bieten allgemeine Empfehlungen zur Sichtbarkeitssteigerung (Benutzung von Identifikatoren, Alert Services, effiziente Verwendung von Web 2.0 Tools) und zur Optimierung von Publikationsstrategien (Nutzung von geeigneten Datenquellen, Selektionskriterien für geeignete Publikationskanäle, etc.).
Wir erstellen individuelle bibliometrische Profile, die über die Auswirkungen der Publikationsleistung des Forschenden Aufschluss geben. Diese Profile beinhalten Aktivität, Sichtbarkeit, Impact, Kooperation und Fokusanalysen als Aspekte. Darüber hinaus informieren Referenzenanalysen über die Wissensbasis im Forschungsfeld.

Zielgruppe(n) und Verfügbarkeit:

JungwissenschafterInnen und Senior Scientists.
Gerne führen wir auch Publikationsstrategie-Workshops auf Fakultäts- oder Forschungsgruppen-Ebene durch.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
bibliometrie@univie.ac.at