VWA-Rechercheschulungen für Schulklassen


Bitte beachten Sie:

  • Aufgrund der aktuellen Covid- und Platzsituation werden VWA/DA-Schulungen zur Literaturrecherche derzeit nur online über Microsoft Teams oder Zoom durchgeführt.
  • Voraussetzungen dafür sind: ein Klassenraum mit Computer und Internet, Beamer und Lautsprecher. Idealerweise sollte die Microsoft Teams Desktop App installiert sein.
  • Sollte sich die Klasse im Home Schooling befinden bzw. einzelne Schüler*innen in Quarantäne sein, so können die Schüler*innen selbstverständlich auch von zu Hause aus teilnehmen.
  • Wir versuchen, nach Maßgabe unserer Möglichkeiten den Termin zeitlich an die Schulstunden anzupassen. Wir bitten um Verständnis, falls das aus dienstlichen Gründen nicht immer möglich sein sollte.

Inhalte

Inhaltlich richten wir uns nach Ihren Zeitressourcen:

In einer einfachen Schulstunde (ca. 50 Minuten) sind „Basics“ der Bibliotheksbenutzung möglich (Bibliotheksausweis, einfache Suchen mit Beispielen in u:search, Bestellen, Vormerken, Bibliothekskonto).

In einer Doppelstunde (ca. 90 Minuten) können wir darüber hinaus auch Suchstrategien und -tipps für die thematische Suche, verschiedene Medienarten, Suchoperatoren und die erweiterte Suche ansprechen.


Empfohlenes Alter:
mindestens 17 Jahre bzw. 11. Schulstufe.
Teilnehmende:
mindestens 5 Personen.
Dauer:
50-90 Minuten
Kosten:
keine
Termine:
Lehrer*innen wenden sich mit ihrem Terminwunsch an fuehrungen.ub@univie.ac.at.
Alternativen:
Nutzen Sie auch selbstständig unsere virtuellen Rundgänge und das Online-Tutorial für die VWA-Recherche auf unserer Homepage! Zudem können Schüler*innen auch Termine für individuelle Online-Sprechstunden insbesondere in den Ferienzeiten buchen